sassenachs stricksucht

Sockenwollverbrauch 2010
2418 gramm

Wollverbrauch 2010
2866 gramm


  Startseite
    Garten
    Dies und Das
    Dienstagsfrage
    Katzen
    Knitalong
    Häkeln
    Pullover/Jacken
    Socken
    Wollfee
    Wolle Wolle Wolle
    Wolldiät
  Über...
  Archiv
  Galerie 2010
  Galerie Socken 2010
  Galerie 2009
  Galerie Socken 2009
  Galerie 2008
  Galerie Socken 2008
  Galerie 2007
  Galerie Socken 2007
  Galerie 2006
  Galerie Socken 2006
  Galerie 2005
  Galerie Socken 2005
  Knitalong Topflappen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Angela
   Arianamania
   Brigitte
   Chic in Strick
   Der kleine Sockhaus
   Figino
   Flinke Nadel
   Himawari
   Hippezippe
   Jacky
   Jinx
   Julimond
   Karin
   Knit two, purl two
   Krawuggl
   Mascha
   Natascha
   Regina Regenbogen
   Sabinci
   Socksstreet
   Stricktick
   Tina
   Wollschnegge





www.Automarkt-Gebrauchtwagen.com


http://myblog.de/sassenach11

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pullover 9/2010

Nach einer kleinen "Durststrecke" gibt es endlich einen weiteren Pullover zu zeigen. Lange geplant und jetzt endlich gestrickt und fertig :-)

Eastlake von Nora Gaughan:









Die Asia von Lana Grossa ist einfach ein schönes Garn: tolle Farben, schönes Strickbild und trägt sich klasse. Beim Stricken muss man lediglich aufpassen, dass man nicht versehentlich einzelne Fäden aufspießt, da das Garn etwas locker verzwirnt ist.

Bei Eastlake selbst habe ich ein paar Änderungen vorgenommen: der "Lochstreifen" auf Brusthöhe soll eigentlich auch auf dem Rücken gestrickt werden. Bahhh, sowas mag ich gar nicht!! Also weggelassen. Ebenso soll an den Ärmeln noch 1 oder 2 weitere Male dieser Streifen gestrickt werden. Ne sorry, meine "zierlichen" Oberarme sind auffällig genug, das muss ich nicht noch mit Streifen und Rippen betonen.

Desweiteren ist mir ein Fehler unterlaufen... bei der Ärmelstrickerei habe ich die Anleitung nur grob überflogen und dann losgestrickt. Als ich kurz vor den Armkugeln war (wie immer beide Ärmel parallel gestrickt) fiel mir auf, das etwas mit der Maschenzahl nicht stimmen kann. Nachgelesen, nachgezählt, wieder gelesen... toll Mareike! Wer lesen kann ich klar im Vorteil, dann wäre mir nämlich früher aufgefallen dass mir ca. 10 maschen pro Ärmel fehlen!!!! Ich habe einfach wesentlich weniger Zunahmen gemacht als angegeben waren. Auftrennen und neu stricken?? Keine Lust :-) Also habe ich auf gut Glück weitergestrickt, Armkugeln abnehmen gemacht frei Schnauze, die teile ständig an das Armloch gehalten und auf diese Art und Weise keine einzige Masche auftrennen müssen. Nach dem Einnähen dann die erste Anprobe mit leicht nervösem Gefühl, aber... Glück gehabt! Passt wie angegossen!

Und somit habe ich jetzt den perfekten "Übergangspullover" (was für ein blödes Wort...) im Kleiderschrank, der zu den regnerischen 15 Grad genau passt

Beginn: 6. Juli 2010
Ende: 19. September 2010
Material: Lana Grossa "Asia"
Verbrauch: gesamt ca. 462 gramm
Gestrickt mit NS 3,75 und 4,5
Modell "Eastlake" von Norah Gaughan aus dem Buch Vol. 3
26.9.10 17:36
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung